Im März 2016 kamen die ersten Asylsuchenden nach Bellenberg. Momentan leben hier 19 Asylbewerber (Stand Juni 2018).

Der prozentuale Anteil der Asylsuchenden liegt bei 0,42 Prozent der Bellenberger Bevökerung (4506 Einwohner).

(Quelle: Landratsamt Neu-Ulm)