Nächstes Treffen des IKB

Der Integrationskreis Bellenberg trifft sich das nächste Mal am Freitag, den 30. November um 19 Uhr im Pfarrheim in Bellenberg (Kirche "Unsere liebe Frau vom Rosenkranz", Pfarrer-Hölch-Straße 4, Raum St. [...]

Read more

Flüchtlinge sollen leichter arbeiten dürfen

Die Bayerische Staatsregierung hat die Handhabung der Erlaubnis zur Berufsausbildung für noch nicht anerkannte jugendliche Asylbewerber neu geregelt: Wer vor dem 1. Mai 2016 [...]

Warum benötigen Geflüchtete Wi-Fi?

Hier ein Artikel darüber, warum Geflüchtete Wi-Fi [...]

Asylcafé

Weil immer mehr Geflüchtete arbeiten und eher abends Zeit haben, wurde die Öffnungszeit des Asylcafés im Haus der Begegnung, Ulm, um eine Stunde auf Montag 15.00 bis 18.00 [...]

Artikel in der Zeitung

Mit den folgenden drei Artikeln macht die Südwestpresse auf Aktuelles in Sachen Asyl aufmerksam: Packen bitte: Ihr werdet umgezogen. Ein nicht angekündigter Umzug von [...]

Wohnungen gesucht

Eine Wohnung zu finden, das ist meist nicht einfach, hört man doch oft, dass in Bellenberg und Umgebung nicht genügend Wohnraum zur Verfügung steht. Ganz besonders [...]

Aufwandsentschädigung

Eine Kooperation zwischen dem ASB und der "jungen Hilfe" des LRA unterstützt ehrenamtliche Patenschaften für Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren. Die Paten erhalten [...]

1000 Lichter für Toleranz

Bei einer gemeinsamen Veranstaltung erinnern Volkshochschule und Stadt Vöhringen daran, wie wichtig Menschlichkeit in diesen Zeiten ist. Und daran, dass jeder Einzelne [...]

Schiebt Bayern gnadenlos ab?

Zwei Seiten des "Bayrischen Flüchtlingsrates" sollen Einblicke in die bayrische Abschiebungspraxis geben: Bayern schiebt willkürlich ab Abschiebungen nach [...]

Kommt die Helfer-Stelle?

Die Ehrenamtlichen aus dem Freundeskreis Asyl Vöhringen fordern Unterstützung bei ihrer Integrationsarbeit. Warum der Freundeskreis nun erst einmal warten muss und was [...]

„Wir schämen uns…“

Die Helferkreise aus dem Landkreis Freising haben einen offenen Brief an Landrat und Ministerpräsident verfasst: "Wir schämen uns für unsere Regierung." Dass Asylbewerbern [...]